28. Januar 2018 Pia Rustemeier ist das erste Solomariechen der Leiberger Funkengarden

Die Funkengarden aus Leiberg, mit 17 Tänzerinnen bei den kleinen Funken, 15 Tänzerinnen bei der Jugendgarde und den 20 Tänzerinnen der Blauen Funken, haben im letzten Jahr Zuwachs aus eigenen Reihen bekommen!

Unsere liebe Pia Rustemeier ist das erste Solomariechen der Leiberger Funkengarden!

2013 begann sie mit ihrer ausgelassenen und fröhlichen Art als Tänzerin bei den kleinen Funken. Nachdem wir im Jahr 2015 deutlichen Zuwachs an Tänzerinnen erhielten, wurde aus der Besetzung der kleinen Funken die Jugendgarde! Hier tanzte Pia bis 2017. Ihre kleine Schwester Greta tanzt seit 2016 bei den kleinen Funken!

Nun trainiert die 15 Jährige schon ein knappes Jahr mit der diesjährigen Professorin Unweis Ricarda Linnemann für ihren ersten Solo-Auftritt am nächsten Wochenende! Bei den Blauen Funken mischt unsere Pia durch ihre tänzerischen Leistungen den Showtanz auf.

Auftritte hat sie beim Leiberger Karnevalsabend am 03.02, beim Karneval der Leiberger Landfrauen am 09.02, bei den Karnevalsabenden in Siddinghausen & Weine am 10.02 und beim zweiten Leiberger Gardeturnier am 24.02!

Wir sind stolz auf dich und freuen uns total auf deinen ersten Auftritt am nächsten Samstag auf dem Leiberger Karnevalsabend.

Bis dahin mit einem dreifach donnernden „Türkei Helau“

Kontakt | Impressum | Datenschutz