11. Dezember 2018 "Wir warten aufs Christkind" am Heiligabend

„Wir warten aufs Christkind“ am Heiligabend mit dem HTSV in der Sporthalle

Anmeldelisten liegen im Kindergarten und in der Volksbank aus

Auf jedes Kind wartet eine kleine Überraschung


Leiberg. Der HTSV Leiberg verkürzt auch in diesem Jahr das Warten auf das Christkind.

Nun ist es nicht mehr lang bis Weihnachten: Am 24. Dezember ist es soweit. Um den neugierigen Kindern das Warten auf das Christkind zu verkürzen, lädt der HTSV Leiberg wieder zum Spielen in die Turnhalle ein.

Willkommen sind, von 14 -15:30 Uhr an, alle Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren (bzw. bis einschließlich 4. Grundschuljahr). Der HTSV Leiberg verspricht spannende 90 Minuten, in denen neben einem Bewegungsparcours auch zahlreiche Spiele, das Singen von Weihnachtsliedern und ein weihnachtliches Bilderbuchkino zur Einstimmung auf den Heiligabend angeboten werden. Zusätzlich erhält jedes Kind neben Getränken auch eine kleine Überraschung.

Anmeldelisten liegen sowohl im Kindergarten in Leiberg als auch während der Öffnungszeiten in der Volksbank Leiberg aus. Bis zum 19. Dezember können Eltern ihre Kinder noch anmelden. Der HTSV bittet die Kinder, Hallenturnschuhe mitzubringen.

In diesem Jahr findet direkt im Anschluss die Krippenandacht in der Kirche statt. Es ist dafür gesorgt, dass die Kinder sowohl am „Wir warten aufs Christkind“, als auch an der Krippenandacht teilnehmen können.


Die Teilnahme ist kostenlos - das Sparschwein vor Ort darf aber gerne mit Spenden gefüttert werden, teilt das WWAC-Team um Madlen Dören mit.

Kontakt | Impressum | Datenschutz