Mountainbike-Gruppe

Die Mountainbike-Gruppe wurde im Frühjahr 2013 ins Leben gerufen. Seitdem entdecken wir ständig neue Strecken und haben festgestellt, dass Leiberg und Umgebung viele tolle Möglichkeiten für Mountainbiker bereit hält.

Die Mountainbike-Gruppe trifft sich im Winter samstags um 13 Uhr und im Sommer sonntags um 10 Uhr am Leiberger Kirchplatz.

Von dort aus fahren wir Strecken zwischen 30 und 50 km Länge. Dabei versuchen wir möglichst oft das Gelände zu nutzen, um technisch anspruchsvollere Passagen zu fahren. Jede schwiegere Passage kann auch umfahren oder umschoben werden. Die gefahrenen Geschwindigkeiten sind moderat, aber durch die vielen Höhenmeter und den teilweise losen Untergrund ist eine gewisse Grundkondition von Vorteil. Einsteiger sind dennoch immer herzlich willkommen. Wenn die Kondition für die volle Distanz noch nicht ausreicht, planen wir die Tour so, dass man nach ca. 20 km wieder in Leiberg aussteigen kann.

2013 besuchten wir mehrmals die Bikeparks in Willingen und Winterberg, nahmen an einem BMX-Training auf der bielefelder BMX-Rennbahn teil und fuhren eine „Schnupper-Tour“ rund um die Willinger Hochheide, bei der Interessierte auch auf Leihräder zurückgreifen konnten.

2014 besuchten wir in den Sommerferien den Bikepark in Willingen und trainierten Sprünge und Kurventechniken. Im Herbst fuhren wir unsere Zwei-Tages-Tour auf dem Rothaarsteig und übernachteten in Schwalefeld. Danach stand noch eine Tagestour auf der Waldroute über Obermarsberg zum Diemelsee an. Hier schlossen wir uns mit einigen Mountainbikern vom Radtreff Borchen zusammen. Dank des Fahrradanhängers des HTSV waren wir auch so mobil, dass wir an den Cross-Country-Tourenfahrten in Borchen und Mastbruch teilnehmen und auch den Eggeweg befahren konnten.

Auf YouTube findet ihr eine Zusammenfassung aus 2014/2015:

Ankündigungen für größere Touren und besondere Aktionen, werden rechtzeitig auf der HTSV-Homage bekannt gegeben.

Friederic Köhler

Email: friederic_koehler@web.de

Kontakt | Impressum